www.zbodyfit.com
INBA European Championships 2023 & 1. PNBA German Pro International Championships
13.-15.10.2023 - (Germersheim - Deutschland) / GNBF

Wettbewerberzahl - 589,
Gesamtzahl der Kategorien - 76


Wettbewerbe Kategorie
Position / Vorname und Familienname
Club-Mitgliedschaft
Photo
Men's Physically Challenged Wheelchair
1
Petr Lindák
Tschechisch
2
Quirin Boeck
Deutschland
Men's Physically Challenged Standing
1
Chrysovalantis Chrysafis
Griechenland
2
Lada Nykl
Tschechisch
Women's Physique - PNBA Open
1
Nicole Basmer
Deutschland
2
Caterina Plosky
Österreich
3
Andrea Kiss
Ungarn
Women's Figure - PNBA Open
1
Valentina Tauro
Italien
2
Ann-Sofie Gustavsen
Dänemark
Women's Bikini Diva's - PNBA Open
1
Vanessa Aichele
Deutschland
Vanessa Aichele photo 
Men's Physique - PNBA Open
1
Luca Ferretti
Italien
2
Peter Simon Waelti
Schweiz
Men's Classic Physique - PNBA Open
1
Gabriele Galli
Italien
2
Stefano Moretti
Italien
3
András Máté Gömöri
Ungarn
András Máté Gömöri photo 
Men's Natural Bodybuilding Masters - PNBA
1
Christian Kellenberger
Deutschland
2
Jens Berthold
Deutschland
3
Davide Donati
Italien
4
Manuel Mancilla Mancilla Rengifo
Kolumbien
Men's Natural Bodybuilding - PNBA Open
1
Justin Waning
Deutschland
Deutschland
Men's Natural Bodybuilding - PNBA - Overall winner
1
Christian Kellenberger
Deutschland
2
Justin Waning
Deutschland
Men's Athletik - I. (height)
1
Rico Van Huizen
Niederlande
2
Stefan Humpfer
Deutschland
3
Aitor Humanes
Katalonien
4
David Kelterborn
Deutschland
5
Dean Clydesdale
Niederlande
6
Dennis Von Elling
Deutschland
7
Süleyman Gültekin
Deutschland
8
Amon Winkler
Deutschland
9
Giovanni Fortino
Deutschland
Men's Athletik - II. (height)
1
Imro Beuk
Niederlande
2
Stefan Koblischek
Deutschland
3
Wesley Van Gils
Niederlande
4
Marco Pino
Deutschland
5
Arthur Neumann
Deutschland
6
Franco Billitteri
Italien
7
Mike Kierok
Deutschland
8
Maik Müller
Deutschland
9
Alain Markus Dergham
Deutschland
Men's Athletik - Overall winner
1
Rico Van Huizen
Niederlande
2
Imro Beuk
Niederlande
Men's Classic Physique Teen 13-19 years
1
Bulcsú Simon
Ungarn
2
Alessandro Pizzaleo
Deutschland
3
Jonas Simon
Deutschland
4
Laurens Beck
Deutschland
5
Matteo Merk
Deutschland
6
Nils Schronen
Deutschland
7
Darian Holfert
Deutschland
8
Nikita Kühn
Deutschland
9
Arthur Le Luong
Frankreich
Men's Classic Physique Junior - I. (height) (20-23 years)
1
Wörner Fabian
Deutschland
2
Fatih Bicioglu
Deutschland
3
Daniel Stumpe
Deutschland
4
Noah Zorell
Deutschland
5
Ghaith Shanati
Österreich
6
Jean-Nicolas Bohmsach
Deutschland
7
Edon Hoxha
Deutschland
8
Ludwig Netzband
Deutschland
9
Tobias Krausgrill
Deutschland
10
Benjamin Hensel
Deutschland
11
Sascha Schneider
Deutschland
12
Joao Santos
Schweiz
Jacob Wolff
Deutschland
Duc Bui
Deutschland
Men's Classic Physique Junior - II. (height) (20-23 years)
1
Tom Störmer
Deutschland
2
Glenn Kolb
Deutschland
3
Jonathan Hartmann
Deutschland
4
Nils Meinke
Deutschland
5
John Shevlin
Österreich
6
Jakob Hinkel
Deutschland
7
Arian Borchers
Deutschland
8
Dean Kramer
Deutschland
9
Benjamin Nett
Deutschland
10
Jan-Luca Albrecht
Deutschland
11
Christopher Gloy
Deutschland
12
Felix Zimmermann
Deutschland
Berdan Michel
Deutschland
Alexander Schäfer
Deutschland
Sylvan Szmul
Deutschland
Nicolas Lamparth
Deutschland
Men's Classic Physique Junior - Overall winner
1
Wörner Fabian
Deutschland
2
Tom Störmer
Deutschland
Men's Classic Physique - I. (height)
1
Rocky Lee
Deutschland
Rocky Lee photo 
2
Wörner Fabian
Deutschland
3
Can Erbas
Deutschland
4
Paul Rudolph
Deutschland
5
Marcel Alves Rodrigues
Deutschland
6
Philip Schneider
Deutschland
7
Christian Roehrl
Deutschland
8
Anuphan Yutthayong
Deutschland
9
Sven Englmann
Deutschland
10
Laurens Beck
Deutschland
11
Ghaith Shanati
Österreich
12
Lukas Weitzel
Deutschland
Kevin Sauer
Deutschland
Julian Paltinger
Österreich
Tom Meister
Deutschland
Grzegorz Jamróz
Polen
Men's Classic Physique - II. (height)
1
Stephan Ta
Deutschland
2
Daniel Stumpe
Deutschland
3
Dominik Magnus Grams
Deutschland
4
Mike May
Deutschland
5
Fatih Bicioglu
Deutschland
6
Jan-Anton Kollek
Deutschland
7
Dominik Duda
Deutschland
8
Edmond Gargard
Deutschland
9
Dominick Seide
Deutschland
10
Marcel Springer
Deutschland
11
Deniz Cakmak
Deutschland
12
Benjamin Hensel
Deutschland
Wilhelm Ruder
Deutschland
Jean-Nicolas Bohmsach
Deutschland
Ludwig Netzband
Deutschland
Alexander Kraus
Deutschland
Duc Bui
Deutschland
André Falch
Deutschland
Men's Classic Physique - III. (height)
1
Haney Laurin
Deutschland
2
Rønåsen Jørn
Dänemark
3
Stefan Koblischek
Deutschland
4
Martin Asenov
Deutschland
5
Massimo Von Hebel
Deutschland
6
Tomáš Vágner
Tschechisch
7
Samed Azaplioglu
Deutschland
8
Simon Carstensen
Deutschland
9
Joao Santos
Schweiz
10
Nick Meyer
Deutschland
11
Valentin Hörner
Deutschland
12
Ronald Brandl
Österreich
Daniel Koblitz
Deutschland
Darian Holfert
Deutschland
Men's Classic Physique - IV. (height)
1
Niklas Althoff
Deutschland
2
Ali Mansour
Deutschland
3
Marek Leiendecker
Deutschland
4
Tom Störmer
Deutschland
5
Christian Bruchhäuser
Deutschland
6
Róbert Biró
Ungarn
7
Frederik Auer
Deutschland
8
Sjard Roscher
Deutschland
9
Dean Kramer
Deutschland
10
Cino Jovanovic
Österreich
11
Christoph Christensen
Deutschland
12
Jakob Hinkel
Deutschland
Lukas Sebastian Nölle
Deutschland
Daniel Senter
Deutschland
Sylvan Szmul
Deutschland
Achim Schad
Deutschland
Maximilian Kurrle
Deutschland
Men's Classic Physique - V. (height)
1
Wesley Van Gils
Niederlande
2
Luxbauer Mathias
Österreich
3
Lukas Sihorsch
Deutschland
4
Robert Häring
Deutschland
5
John Shevlin
Österreich
6
Mohamad Al Eid
Deutschland
7
Guido Cichon
Deutschland
8
Johannes Hofmann
Österreich
9
Stefan Weber
Deutschland
10
Christopher Gloy
Deutschland
11
Kevin Platzer
Österreich
12
Franz-Xaver Kahr
Deutschland
Kevin Triller
Deutschland
Berdan Michel
Deutschland
Men's Classic Physique - Overall winner
1
Niklas Althoff
Deutschland
2
Rocky Lee
Deutschland
Rocky Lee photo 
3
Stephan Ta
Deutschland
3
Haney Laurin
Deutschland
5
Wesley Van Gils
Niederlande
Women's Physique Junior 20-23 years
1
Julia Knappitsch
Österreich
2
Johanna Schrott
Deutschland
Women's Physique - Open
1
Rosa Lilliu
Deutschland
2
Jenna Kresojevic
Deutschland
3
Jule Hübner
Deutschland
4
Vera Unkel
Schweiz
5
Marie Nick
Deutschland
6
Nadine Wackes
Deutschland
7
Johanna Schrott
Deutschland
8
Viktoria Keilholz
Deutschland
9
Daniela Fritz
Deutschland
Women's Bodybuilding - Open
1
Anastasia Natasha Kimmig
Deutschland
2
MaríaIsabel Martín
Katalonien
3
Caterina Plosky
Österreich
Deutschland
5
Franziska Mally
Österreich
6
Linda Mathias
Deutschland
7
Verena Proksch
Deutschland
Mixed pairs
1
Johannes Hofmann
Österreich
1
Verena Hofmann
Österreich
Men's Natural Bodybuilding - I. (height) Novice
1
Meik Silfang
Deutschland
2
Paul Unger
Deutschland
3
Anuphan Yutthayong
Deutschland
4
Gerard Vera
Katalonien
5
Arne Deißer
Deutschland
6
Pascal Schöniger
Deutschland
7
Tom Meister
Deutschland
8
Colin Seiferling
Deutschland
9
Dean Clydesdale
Niederlande
10
Kai Klassmann
Deutschland
11
Jose Tiñana
Spanien
12
Lada Nykl
Tschechisch
Dennis Von Elling
Deutschland
Men's Natural Bodybuilding - II. (height) Novice
1
Daniel Stumpe
Deutschland
2
Dennis Tomkiewicz
Deutschland
3
Haney Laurin
Deutschland
4
Noah Zorell
Deutschland
5
Marcel Springer
Deutschland
6
Tomáš Vágner
Tschechisch
7
Mike May
Deutschland
8
Dennis Kienitz
Deutschland
9
Nick Meyer
Deutschland
10
Valentin Hörner
Deutschland
11
Ronald Brandl
Österreich
12
Daniel Koblitz
Deutschland
Men's Natural Bodybuilding - III. (height) Novice
1
Stefan Koblischek
Deutschland
2
Lucas Ramòn Seidel
Deutschland
3
Raphael Salzmann
Deutschland
4
Nils Meinke
Deutschland
5
Mohamad Al Eid
Deutschland
6
Fabian Thaler
Deutschland
7
Felix Zimmermann
Deutschland
8
David Patrzek
Deutschland
9
Simon Wendel
Deutschland
10
Jonathan Bohn
Deutschland
11
Lukas Sebastian Nölle
Deutschland
12
Mladen Petrinjak
Deutschland
Men's Natural Bodybuilding - Novice - Overall winner
1
Daniel Stumpe
Deutschland
2
Meik Silfang
Deutschland
3
Stefan Koblischek
Deutschland
Dennis Tomkiewicz
Deutschland
Men's Natural Bodybuilding Teen 13-19 years
1
Max Böhl
Deutschland
2
Bulcsú Simon
Ungarn
3
Connor Fiege
Deutschland
4
Alessandro Pizzaleo
Deutschland
5
Lennardt Burghardt
Deutschland
6
Matteo Merk
Deutschland
7
Jonas Pollex
Deutschland
8
Jonas Simon
Deutschland
9
Laurens Beck
Deutschland
10
Florian Krop
Deutschland
11
Moritz Cargiet
Deutschland
12
Jan Wallstawe
Deutschland
Matúš Turzo
Slowakei
Nikita Kühn
Deutschland
Men's Natural Bodybuilding Junior - I. (height) (20-23 years)
1
Benjamin Schuster
Deutschland
2
Lennart Bruns
Deutschland
3
Konstantinos Mavropodis
Griechenland
4
Luka Sokol
Deutschland
5
Meik Silfang
Deutschland
6
Serhat Bayram
Deutschland
7
Noah Zorell
Deutschland
8
Sascha Schneider
Deutschland
9
Constantin Wagner
Deutschland
10
Fabian Taraszkiewicz
Deutschland
11
Raúl Beato
Katalonien
12
Arne Deißer
Deutschland
Noel Bieli
Schweiz
Levente Nyakas
Ungarn
Men's Natural Bodybuilding Junior - II. (height) (20-23 years)
1
Lukas Häuser
Deutschland
2
Michel Wirtz
Deutschland
3
Adrian Ziegler
Deutschland
4
Matthias Meuther
Deutschland
5
Jannis Seiß
Deutschland
6
Tom Störmer
Deutschland
7
Nils Meinke
Deutschland
8
David groß
Deutschland
9
Dean Kramer
Deutschland
10
Nino Schweighöfer
Deutschland
11
Felix Zimmermann
Deutschland
12
Julian Voemel
Deutschland
Men's Natural Bodybuilding Junior - Overall winner
1
Benjamin Schuster
Deutschland
2
Lukas Häuser
Deutschland
Men's Natural Bodybuilding Jr. Masters 35-39 years
1
Robert Mond
Deutschland
2
Paul Rudolph
Deutschland
3
Dennis Bossow
Deutschland
4
Tomáš Vágner
Tschechisch
5
Marco Pino
Deutschland
6
Mike May
Deutschland
7
Arne Bensel
Deutschland
8
Wilhelm Ruder
Deutschland
9
Benjamin Wangemann
Deutschland
Ronald Brandl
Österreich
Men's Natural Bodybuilding Masters 40-49 years
1
Andrej Wagner
Deutschland
2
Patrick Haber
Deutschland
3
Urs Zumstein
Schweiz
4
Arthur Neumann
Deutschland
5
Daniel Horna
Katalonien
6
Sven Englmann
Deutschland
7
David Kelterborn
Deutschland
8
Eric Lehr
Deutschland
9
Grzegorz Jamróz
Polen
10
Maik Müller
Deutschland
11
Jose Tiñana
Spanien
Men's Natural Bodybuilding Grand Masters 50-59 years
1
Saad Raddam
Deutschland
2
Rüdiger Lang
Deutschland
3
Andreas Radtke
Deutschland
4
Fabio Mangiarotti
Italien
5
Wolfgang Meyer
Deutschland
6
Christopher Kunzfeld
Deutschland
7
Stefan Hartmann
Deutschland
Men's Natural Bodybuilding Ultra Masters over 60 years
1
Nigel Barton
Großbritannien
Nigel Barton photo 
2
Frank Cempulik
Deutschland
3
Hans-Jörg Pelikan
Deutschland
4
Martin Schaaf
Deutschland
5
Erich Hufnagl
Deutschland
6
Klaus Kuesters
Deutschland
7
Andreas Deindl
Deutschland
8
Heiko Tschierschke
Deutschland
9
Peter Klement
Deutschland
Peter Klement photo 
Men's Natural Bodybuilding Masters - Overall winner
1
Robert Mond
Deutschland
2
Andrej Wagner
Deutschland
3
Saad Raddam
Deutschland
4
Nigel Barton
Großbritannien
Nigel Barton photo 
Men's Natural Bodybuilding - I. (height)
1
Joe Näpfli
Deutschland
2
Andrej Wagner
Deutschland
3
Stefan Humpfer
Deutschland
4
Rico Van Huizen
Niederlande
5
Philipp Reitzenstein
Deutschland
Deutschland
7
Pascal Chutsidis
Deutschland
8
hassib-can Pektas
Deutschland
9
Paul Unger
Deutschland
10
Daniel Horna
Katalonien
11
Levente Nyakas
Ungarn
12
Mario Nakamura
Deutschland
Fabian Taraszkiewicz
Deutschland
Lukas Weitzel
Deutschland
Dean Clydesdale
Niederlande
Fabio Amato
Deutschland
Men's Natural Bodybuilding - II. (height)
1
Frederik Ipsen
Dänemark
2
Serhat Bayram
Deutschland
3
Patrick Haber
Deutschland
4
Can Erbas
Deutschland
5
Balázs Varga
Ungarn
6
Rasool Zare
Iran
7
Jan-Anton Kollek
Deutschland
8
Dominick Seide
Deutschland
9
Kevin Roth
Deutschland
10
Noel Bieli
Schweiz
11
Colin Seiferling
Deutschland
12
Benjamin Wangemann
Deutschland
Mikhail Vardanian
Deutschland
Deniz Cakmak
Deutschland
Rene Mike Riemann
Deutschland
Men's Natural Bodybuilding - III. (height)
1
Janik Dreiseitl
Deutschland
2
Florian Peter
Italien
3
Lennart Bruns
Deutschland
4
Sebastian Zeuner
Deutschland
5
Dennis Bossow
Deutschland
6
Markus Braunersreuther
Deutschland
7
Konstantinos Mavropodis
Griechenland
8
Tomáš Vágner
Tschechisch
9
Constantin Wagner
Deutschland
10
Eduard Koch
Deutschland
11
Kai Klassmann
Deutschland
12
Andreas Buchner
Deutschland
Men's Natural Bodybuilding - IV. (height)
1
Benjamin Schuster
Deutschland
2
Erik Tóth
Slowakei
3
Dennis Tomkiewicz
Deutschland
4
Haney Laurin
Deutschland
5
Timo Striffler
Deutschland
6
David groß
Deutschland
7
Oliver Kästle
Deutschland
8
Martin Asenov
Deutschland
9
Andreas Koncilia
Österreich
10
Frank Cempulik
Deutschland
Ronald Brandl
Österreich
Men's Natural Bodybuilding - V. (height)
1
Fabian Weber
Deutschland
2
Niklas Althoff
Deutschland
3
András Máté Gömöri
Ungarn
András Máté Gömöri photo 
4
Lukas Häuser
Deutschland
5
Charalampis Kampourakis
Griechenland
6
Ali Mansour
Deutschland
7
Julian Dornbach
Deutschland
8
Michel Wirtz
Deutschland
9
Daniel Senter
Deutschland
10
Kevin Degenhardt
Deutschland
11
Fedor Schander
Deutschland
12
Lucas Wallon
Deutschland
Julian Voemel
Deutschland
Arne Bensel
Deutschland
Mladen Petrinjak
Deutschland
Christoph Christensen
Deutschland
Men's Natural Bodybuilding - VI. (height)
1
Tim Ebert
Deutschland
2
Simon Wehning
Deutschland
3
Luis Krämer
Deutschland
4
Maik Sperlich
Deutschland
5
Matthias Meuther
Deutschland
6
Pascal Schrader
Deutschland
7
Johannes Obermeier
Deutschland
8
Lucas Ramòn Seidel
Deutschland
9
Kevin Kern
Deutschland
10
Mohamad Al Eid
Deutschland
11
Guido Cichon
Deutschland
12
Simon Wendel
Deutschland
Raphael Salzmann
Deutschland
Heiko Tschierschke
Deutschland
Fabian Thaler
Deutschland
Men's Natural Bodybuilding - Overall winner
1
Benjamin Schuster
Deutschland
2
Frederik Ipsen
Dänemark
3
Tim Ebert
Deutschland
4
Janik Dreiseitl
Deutschland
5
Joe Näpfli
Deutschland
6
Fabian Weber
Deutschland
Women's Bikini Mamas
1
Zsófia Beregszászi
Ungarn
Zsófia Beregszászi photo 
2
Ineke Willems
Niederlande
Women's Sports Model - Open
1
Viviane Freigang
Deutschland
2
Zsófia Beregszászi
Ungarn
Zsófia Beregszászi photo 
3
Etlana Kraus
Deutschland
4
Marianne Honkoop
Niederlande
5
Julia Klein
Deutschland
Women's Angels - Open
1
Ineke Willems
Niederlande
Women's Wellness
1
Michaela Prinz
Deutschland
2
Leonie Bauer
Deutschland
3
Kira Baumgartner
Österreich
4
Nadja Rietzler
Österreich
5
Sally Jonna Haak
Deutschland
6
Kathleen Borsch
Deutschland
7
Tina Viertel
Deutschland
Women's Figure Teen 13-19 years
1
Rosa Lilliu
Deutschland
Women's Figure Junior 20-23 years
1
Julia Knappitsch
Österreich
2
Jana Blatter
Schweiz
3
Gyulten Mangova
Deutschland
Women's Figure Jr. Masters 35-39 years
1
Rosali Locher
Deutschland
2
Kata Orvos
Ungarn
3
Nadine Wackes
Deutschland
4
Maria Niedergesäß
Deutschland
5
Kathleen Borsch
Deutschland
Women's Figure Masters over 40 years
1
Sabrina Wolthusen
Deutschland
2
Michaela Koppi
Deutschland
3
Angela Pala
Österreich
Women's Figure Masters - Overall winner
1
Rosali Locher
Deutschland
2
Sabrina Wolthusen
Deutschland
Women's Figure - Open
1
Franca Walter
Deutschland
2
Julia Knappitsch
Österreich
3
Katharina Rexin
Deutschland
4
Rosali Locher
Deutschland
5
Kata Orvos
Ungarn
6
Ines Schmid
Österreich
7
Janine Kriechbaumer
Deutschland
8
Jana Blatter
Schweiz
9
Ulrike Saalfeld
Deutschland
10
Elena Gottschalk
Deutschland
11
Aneta Gyuríková
Slowakei
12
Valerie Lohbeck
Luxemburg
Gyulten Mangova
Deutschland
Christina Oberwalder
Österreich
Angela Pala
Österreich
Laura Vogel
Niederlande
Kathleen Borsch
Deutschland
Men's Physique Teen 13-19 years
1
Dimeljo Avdylaj
Deutschland
2
Arthur Le Luong
Frankreich
3
Hannes Knickenberg
Deutschland
Men's Physique Junior 20-23 years
1
Fatih Bicioglu
Deutschland
2
Nick Kohler
Deutschland
3
Anthony Pahlevan
Belgien
4
Jonathan Hartmann
Deutschland
5
Noel Mathy
Deutschland
6
Nicolas Lamparth
Deutschland
7
Lukas Sperr
Deutschland
8
Fred Mohamed Seiz
Deutschland
9
Leander Schmidt
Deutschland
Men's Physique Jr. Masters 35-39 years
1
Eric Engmann
Deutschland
2
Patrick Müller
Deutschland
Men's Physique Masters over 40 years
1
Ray Scholtens
Niederlande
Ray Scholtens photo 
2
Hans-Jörg Pelikan
Deutschland
3
David Galetto
Luxemburg
Men's Physique Masters - Overall winner
1
Eric Engmann
Deutschland
2
Ray Scholtens
Niederlande
Ray Scholtens photo 
Men's Physique - I. (height)
1
Rocky Lee
Deutschland
Rocky Lee photo 
2
Arthur Mensah
Deutschland
3
Besart Miftaraj
Deutschland
4
Parwiz Zafari
Niederlande
5
Federico Ferrè
Italien
6
Oliver Cox
Deutschland
7
Julian Dr Hösl
Deutschland
8
Leonel Miranda Fernandes
Deutschland
9
Ovidiu-Stefan Apostu
Deutschland
10
Daniel Dams
Deutschland
11
Lars Juros
Deutschland
12
Milad Amiri
Deutschland
Paolo Appella
Deutschland
Lukas Sperr
Deutschland
Men's Physique - II. (height)
1
Rønåsen Jørn
Dänemark
2
Dimeljo Avdylaj
Deutschland
3
Jan-Anton Kollek
Deutschland
4
David Buser
Schweiz
5
Philipp Dinis
Deutschland
6
Maximilian Baum
Deutschland
7
Jonathan Hartmann
Deutschland
8
Benjamin Salja
Deutschland
9
Patrick Müller
Deutschland
10
Baldur Bahn
Deutschland
11
Dennis Zittlau
Deutschland
12
Noel Mathy
Deutschland
Achim Schad
Deutschland
Men's Physique - III. (height)
Deutschland
2
Nick Kohler
Deutschland
3
Eric Engmann
Deutschland
4
Noah Rieck
Deutschland
5
Paul Mathes
Deutschland
6
Wesley Van Gils
Niederlande
7
Anthony Pahlevan
Belgien
8
Dariuus Layeghi
Deutschland
9
Calvin Dahm
Deutschland
10
Ivan Derr
Deutschland
11
Sammy Tran Dai
Deutschland
12
Marc Furier
Deutschland
David Galetto
Luxemburg
Miguel Rupprecht
Deutschland
Sergius Anhalt
Deutschland
Men's Physique - Overall winner
1
Rocky Lee
Deutschland
Rocky Lee photo 
2
Rønåsen Jørn
Dänemark
3
Lucas Rothe
Deutschland
Women's Bikini Diva's - Novice
1
Lisa Fellner
Deutschland
2
Sarah Robatsch
Österreich
3
Stefanie Brugger
Österreich
4
Laura Männel
Deutschland
5
Melina Westphal
Deutschland
6
Verena Hofmann
Österreich
7
Eleni Melidou
Deutschland
8
Jessica Müller
Deutschland
9
Klaudia Bilicka
Deutschland
10
Maria Korfiati
Griechenland
11
Beatrice Ganster
Österreich
12
Jenny Köhn
Deutschland
Etlana Kraus
Deutschland
Jami Mirjam Ventura
Schweiz
Maria Nagyne Kekesi
Deutschland
Women's Bikini Diva's Teen 13-19 years
1
Hannah Röder
Deutschland
2
Adriána Koreňová
Slowakei
3
Melina Westphal
Deutschland
4
Sally Jonna Haak
Deutschland
Women's Bikini Diva's Junior 20-23 years
1
Alice Conti
Italien
2
Laura Marie Fleddermann
Deutschland
3
Sarah Robatsch
Österreich
Women's Bikini Diva's Jr. Masters 35-39 years
1
Jessica Müller
Deutschland
2
Ineke Willems
Niederlande
Women's Bikini Diva's Masters over 40 years
1
Marianne Honkoop
Niederlande
2
Lisa Weigel
Deutschland
3
Penelope Cantrell
Deutschland
4
Maria Nagyne Kekesi
Deutschland
5
Isadora Noelia Rojas Márquez
Deutschland
6
Jami Mirjam Ventura
Schweiz
Women's Bikini Diva's Grand Masters over 50 years
1
Milena Marchini
Italien
2
Maria Korfiati
Griechenland
3
Etlana Kraus
Deutschland
4
Monika Jäger
Deutschland
5
Paola Silvotti
Italien
6
Chantal Oosterling
Niederlande
7
Marion Roeschke
Deutschland
Women's Bikini Diva's Masters - Overall winner
1
Milena Marchini
Italien
2
Jessica Müller
Deutschland
3
Marianne Honkoop
Niederlande
Women's Bikini Diva's - I. (height)
1
Chiara Borghi
Italien
2
Lisa Fellner
Deutschland
3
Alice Conti
Italien
5
Laura Männel
Deutschland
6
Viviane Freigang
Deutschland
7
Stefanie Brugger
Österreich
8
Melina Westphal
Deutschland
9
Wiktoria Bulka
Deutschland
10
Betina Henriksen
Dänemark
11
Lisa Döring
Deutschland
12
Anna Friese
Deutschland
Lisa Weigel
Deutschland
Marianne Honkoop
Niederlande
Julia Klein
Deutschland
Ineke Willems
Niederlande
Women's Bikini Diva's - II. (height)
1
Celine Nowakowski
Deutschland
2
Ida Kørup Andersen
Dänemark
3
Lisa Frank
Deutschland
4
Nikoleta Rak Wenhardtova
Slowakei
5
Eleni Melidou
Deutschland
6
Sarah Robatsch
Österreich
7
Zsófia Beregszászi
Ungarn
Zsófia Beregszászi photo 
8
Malin Schernikau
Deutschland
9
Jasmin Löbel
Deutschland
10
Varvara Semchuk
Niederlande
11
Iva Jirsikova
Deutschland
12
Anna Kapathanasiou
Deutschland
Beatrice Ganster
Österreich
Nadja Rietzler
Österreich
Jenny Köhn
Deutschland
Jessica Müller
Deutschland
Women's Bikini Diva's - Overall winner
1
Chiara Borghi
Italien
2
Celine Nowakowski
Deutschland
/ facebook
Anzahl der Ansichten: 15768


comments: 25
 Datum: 2023-10-15 21:11:49
Also pro tan ist Pflicht offensichtlich aber die meisten haben danach eh ihre eigene farbe noch raufgepackt, da waren sogar zelte in der Athletenhalle . Das sollte eig nicht der Sinn sein oder täusche ich mich ?
Hinzufügen kommentar hinzufügen

  Ďalšie súťaže konajúce sa v tejto lokalite,...